ClaimYourBody

transformative bodywork & astrology by Uli Meitzner

Zwilling-Vollmond am 23. November 2018: Neue Informationen & Neue Türen

Dieser Mond auf 0 Grad Zwilling ist eine Aufforderung zur Offenheit. Verteidige nicht, was du glaubst, sondern sei offen für neue Informationen. Es ist Zeit, deine Weltsicht zu überprüfen. Denn dein Glaube beeinflusst deine Realität!

Welche Tür wirst du öffnen? Photo: Robert Anasch/Unsplash

Welche Tür wirst du öffnen? Photo: Robert Anasch/Unsplash

Veränderung

Der Zwilling-Vollmond markiert einen riesigen Energie-Wechsel zwischen dem 22. – 26. November. Merkur, der Herrscher des Vollmonds, ist rückläufig. Das bedeutet, wir müssen über vieles gerade nochmal nachdenken. Zudem kann es im Alltag zu merkwürdigen, verwirrenden oder zeitraubenden Situationen kommen. Plötzliche Stornierungen, Umbuchungen, Rücksendungen oder verlorene Post, Probleme mit elektronischen Geräten… Dasselbe gilt aber auch für falsche Informationen oder Glaubensätze: sie können noch viel gravierendere Konsequenzen haben.

Bestimmt

Ein Teil des Durcheinanders sind unerwartete, teilweise karmisch oder zwingend anmutende Treffen. Diese Treffen werden eventuell Fehler in deinem Denken und deinem Umgang mit anderen offenlegen. Sie können dir etwas beibringen, wenn du offen dafür bist; sogar Probleme und Enttäuschungen legen die Basis für einen besseren Neustart. Und einige Begegnungen oder Nachrichten können sich als extrem glückbringend und zukunftsträchtig herausstellen!!

Verschwörung oder Theorie?

Durch das Merkur/Neptun Quadrat werden viele parawissenschaftliche, „verschwörungstheoretische“ oder bisher verborgene Informationen an die Oberfläche gespült, aber auch Desinformation und Lügen! Unterscheidungsvermögen ist entscheidend. Finde eine Balance zwischen Genauigkeit bzw. Überprüfen von Fakten und Quellen und der Offenheit, alte Denkweisen und Weltbilder umzustürzen.

Wackliger Boden

Fakt ist: Da viele Strukturen unserer Gesellschaft von Soziopathen für Soziopathen entwickelt wurden, gibt es hinter den Kulissen bizarre Intrigen und Machtspiele, auf die ein normaler Mensch nie kommen würde. Deshalb ist vieles wahr, was als „Verschwörungstheorie“ abgestempelt wird; aber sehr vieles ist auch unwahr, komplett irreführend, oder wirklich irre! Die Mainstream-Medien haben ihre eigenen blinden Flecken, politischen Leitlinien und Agendas, die Nachrichten verzerren.

Stolperfallen

Diese Themen ziehen sich bis ins Private. Sie beeinflussen dein Bild der Welt, und das, was du für möglich oder unmöglich hälst. Gleichzeitig gibt es Rückkopplungen; wie du dich fühlst, beeinflusst, wie du die Nachrichten aufnimmst. Spiegelt deine Politikverdrossenheit vielleicht eine tiefergehende Hoffnungslosigkeit und Ohnmacht in deinem Leben? Achte auf dein Weltbild. Täglich entwerfen wir uns und unsere Möglichkeiten neu. Was für Beschränkungen hast du? Kannst du dir etwas anderes vorstellen?

Paradies

Unter dem Durcheinander gibt es nämlich gerade eine Straße ins Paradies für die, die die Möglichkeiten erkennen. Du kannst Wohltäter treffen, und Boten, die bestimmte Erkenntnisse und Informationen bringen, die in der Zukunft vielleicht sehr schöne Früchte tragen. Dieser Mond ist inspirierend und bringt eine riesige Leinwand in dein Leben – was willst du darauf malen?

Jupiter

Jupiters Einfluss in den nächsten zwei Wochen ist RIESIG! Der größte Planet in seinem Heimzeichen sorgt für mehr Gerechtigkeit, und öffnet Türen - teilweise können diese Türen dich in unvorstellbar schöne neue Leben führen. Für jeden sollte diese Zeit zumindest eine wirklich positive Begegnung, Nachricht, Empfindung oder Erfahrung bringen. Mit Augenmaß lässt sich jetzt richtig viel anschieben. Nur überprüfe vorher, ob alles stimmt, oder ob ein Angebot oder eine Person betrügerisch ist. Und möglichst keine Verträge vor 8. Dezember unterschreiben.

Beziehungs-weise

Venus steht noch bis Januar unter starkem Druck; vermutlich sind Liebe und Beziehungen einer der Bereiche, in denen du deine Glaubenssätze unbedingt überprüfen solltest. Hier kannst du mit Durchbrüchen rechnen und dein Wertesystem wirklich verändern. Achte darauf, was du für möglich und unmöglich hälst, und welche Muster oder Partnertypen du immer wieder anziehst.

Episch

Erwarte Einsichten, Geistesblitze und neue Werte in epischem Maßstab in den nächsten 2 Wochen. Jupiter vergrößert alles. Gleichzeitig werden sich viele Dinge erst endgültig klären, wenn Merkur ab dem Nikolaustag wieder direkt geht. Im Dezember verändert sich nochmal sehr viel – nutze die Magie bis Ende November!!

Frohen Vollmond.